Brandenburger Tor

Der preußische König Friedrich Wilhelm, der 2.te hat 1788 den Baumeister Carl G. Langhans beauftragt das Brandenburger Tor. Das 26 Meter hohe Tor wurde schnell zum Wahrzeichen Berlins und markierte in der Zeit des kalten Krieges die Grenze zwischen Ost- und Westberlin. [Details]